Tag der Schulverpflegung 2011

Erster Tag der Schulverpflegung in Hessen – „Wie lecker is‘ das denn?“

Im Oktober 2011 fanden erstmals die bundesweiten Tage der Schulverpflegung unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz statt.

In diesem Rahmen ist in Hessen am 6. Oktober 2011 der erste hessische Tag der Schulverpflegung an den Start gegangen.

Unter dem Motto “Wie lecker is' das denn?“ sollte an diesem Tag Lust auf die Schulmensa gemacht werden. Ziel dieses Tages war es, SchülerInnen und LehrerInnen in Ihren Schulen für das Schulessen zu begeistern, Neugier für weniger Bekanntes zu wecken und das Thema Essen und Trinken mehr und mehr zu einem wichtigen akzeptierten Teil des Schulalltags werden zu lassen.

Mit einem leckeren ausgewogenen Mittagsmenü und ergänzenden Angeboten im Unterricht und in der Mensa sollte dem Thema Essen & Trinken an diesem Tag besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden.

Wir haben Sie als Schule oder Caterer dazu eingeladen, sich am hessischen Tag der Schulverpflegung zu beteiligen. Die Vernetzungsstelle hat Sie dabei unterstützt, indem sie Ihnen kostenlos Rezepte, Werbemedien,  Aktionsideen und Materialien zur Verfügung stellte:

 
Unter allen Schulen, die sich zum Tag der Schulverpflegung anmelden, haben wir 10 x Unterrichtsmaterialien und 10 x Unterstützung durch Ernährungsfachkräfte zur Durchführung von Aktionen im Unterricht am Tag der Schulverpflegung verlost.

Außerdem hat jede teilnehmende Schule Werbematerialien in Form von Postern und Postkarten erhalten.

 

Wie war der erste Tag der Schulverpflegung in Hessen??? Um den Bericht zu diesem Ereignis zu lesen, folgen Sie einfach dem folgenden Link:

http://www.in-form.de/schulvernetzungsstellen/vns-aktiv/tage-der-schulverpflegung/tage-der-schulverpflegung/berichte-2011/bericht-aus-hessen.html?ansicht=vanonpbvq