Portal durchsuchen


Kindermeilen - ein Angebot des Klimabündnisses

Seit 2002 legen Kinder in Europa im Rahmen der Kindermeilen-Kampagne  Alltagswege bewusst klimafreundlich zurück. Alle Wege, die sie zu Fuß, mit dem Fahrrad, den Inliners, Bus und Bahn etc. zurücklegen, zählen als "Grüne Meilen" für das Weltklima. Die Gesamtzahl Grüner Meilen wird am Jahresende den Teilnehmern der UN-Klimakonferenz übergeben, um "den Großen" zu zeigen, dass "die Kleinen" bereits handeln - und nicht nur verhandeln.

Die Module und Materialien der Kampagne liefern konkrete Ideen und Aktivitäten für Kindergarten- und Grundschulkinder zu klimafreundlicher Mobilität, indem sie sich spielerisch mit den Themen Nachhaltigkeit, Klimawandel und Mobilität beschäftigen. Neu sind Einheiten zu "regionale Lebensmittel" und "Energiesparen": Als Reporter auf dem Wochenmarkt erfragen die Kinder die Herkunft der Lebensmittel oder entdecken als Suppenköche die Genüsse regionaler Küche, als Energie-Detektive sind sie den Stromfressern ihrer Einrichtung auf der Spur.

Wenn  Ihre Schule, Ihr Kindergarten, ... mitsammeln wollen, dann senden Sie uns eine E-Mail an kindermeilen(at)klimabuendnis.org hier bekommen Sie auch weitere Hinweise. Oder besuchen Sie die Website