Portal durchsuchen


Jugendwaldheim Roßberg bei Marburg

Jugendwaldheim Roßberg bei Marburg

Das 1991 gegründete Jugendwaldheim – ein zum außerschulischen Lernort umgebautes Forsthaus in der Nähe von Marburg – hat nicht nur viele beispielhafte Angebote der praktischen Umweltbildung entwickelt, sondern gibt regional und überregional viele fruchtbare Impulse zur Schulentwicklung und Lehrerbildung im Bereich des ökologischen Lernens und der Nachhaltigkeit. 

Das engagierte Team um den Gründer Dr. Hartmut Bölts – hat sich in Kooperation mit der Universität Marburg, den begleitenden Projektschulen und vielen außerschulischen Partnern hohe Ziele der ökologischen Bewusstseinsbildung gesteckt und diese fortwährend reflektiert und weiter entwickelt.

Neben den klassischen Themen der Umweltbildung vom Naturerleben über die Waldpädagogik bis hin zum Bereich Energie und Klimaschutz, legt das Jugendwaldheim einen Schwerpunkt auch im Bereich Landwirtschaft, Ernährung und in globale Zusammenhänge.

Jugendwaldheim Roßberg

Forsthaus 1
35085 Ebsdorfergrund-Roßberg

Tel.: 06424 - 5197