Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben

Naturschutzhaus Weilbacher  Kiesgruben

Das Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben ist ein Zentrum für praktische Umweltbildung und befindet sich mitten im Rhein-Main-Gebiet in einer Kiesgruben-landschaft. Ein Teil des Geländes ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Die verbleibende Fläche teilen sich Kiesabbau, Rekultivierung, Landwirtschaft und Naherholung.

Das Naturlehrgebiet in einer offenen gelassen Kiesgrube mit zahlreichen Feucht- und Trockenbiotopen lädt zum Entdecken ein. In der Gartenanlage mit dem biologisch bewirtschafteten Bauerngarten, Steingarten, Kräutergarten und Nisthilfenwand werden Anregungen zum biologischen Gärtnern gegeben. Ein kleines Bienenhaus soll das Interesse an der Imkerei wecken.

Die Themen des Angebots reichen darüber hinaus von der Auseinandersetzung mit umweltpädagogischen Konzepten, Natur und Kunst,  nachhaltige Entwicklung über Stadtökologie, Kommunikation und Gruppenpädagogik bis hin zum Projektmanagement.

Jährlich werden wechselnde Schulaktionen mit unterschiedlichen Schwerpunkt-themen angeboten.

Naturschutzzentrum Weilbacher Kiesgruben

Frankfurterstraße 74
65439 Flörsheim-Weilbach

www.weilbacher-kiesgruben.de  

Tel.: 06145 - 936360