Angebote der Partner

Suchwort
Zielgruppe
Themenbereich
Typ
Titel Untertitel Themenbereich Kurzbeschreibung Zielgruppe Veranstalter "Organisation"
Beweg dich, Schule !Eine tägliche Prise Bewegung im Unterricht der Klassen 1-13Bewegung & WahrnehmungDie Fortbildung ist eingebunden in das Teilzertifikat "Bewegung", welches für den Erwerb des Zertifikats "Gesundheitsfördernde Schule" des Hessischen Kultusministeriums verbindlich ist.
Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Theorie- und Praxismaterial (Fachbuch).
Preis: 200 € pro Schulungsgruppe von max. 20 Personen.
Die Anmeldung erfolgt über die AOK:
Michaela.vonderNahmer@he.aok.de
  • Schulen als ganzes
AOK (in Kooperation mit HKM)
Ballsport - aber sicher!Präventionskonzept zur Vermeidung von Ballsportunfällen im SportunterrichtBewegung & WahrnehmungFast jeder zweite Unfall an Schulen passiert im Sportunterricht und über die Hälfte der Schulsportunfälle entfallen auf die Ballsportarten Wir bieten Ihnen ein speziell entwickeltes Schulungskonzept, um Ballsportunfällen im Sportunterricht zu vermeiden.
  • Lehrkräfte
Unfallkasse Hessen
Muuvit!Bewegungsabenteuer für Klassen 1-6Bewegung & WahrnehmungMuuvit ist ein bewegungsorientiertes Programm mit finnischen Wurzeln für die Klassenstufen 1 bis 6 und dauert bis zu 30 Tage. Es nimmt Kinder mit auf eine virtuelle Reise durch verschiedene Länder. Durch körperliche Aktivität (10 Minuten Bewegung) können die Kinder Punkte sammeln und gemeinsam als Klasse auf einer virtuellen Landkarte
vorankommen. Ziel von Muuvit ist es, Kindern die Freude an der Bewegung zu vermitteln und durch die virtuelle Reise in unterschiedliche Länder Offenheit für verschiedene Kulturen zu wecken. Dank der Unterstützung der Krankenkasse IKK Südwest ist das
Programm für Schulklassen in Hessen kostenfrei. Mehr Informationen unter: www.muuvit.com/de
  • Schulleitungen
  • Lehrkräfte
Muuvit Health & Learning Oy Ltd. & IKK Südwest
RollerKIDSBewegungsfreude und (Verkehrs-) Sicherheit an SchulenBewegung & WahrnehmungKinder & Jugendliche ...
mit modernen und attraktiven Bewegungsformen AKTIVIEREN,
sie zu einer aktiveren Freizeitgestaltung zu MOTIVIEREN und
sie für Gefahren im Straßenverkehr zu SENSIBILISIEREN.

Lehrer und Betreuer dabei unterstützen ...
schuleigene Projekte zu INITIIEREN und umzusetzen,
das Bewegungskonzept der Schule nachhaltig zu OPTIMIEREN.
  • Schulen als ganzes
  • Schulleitungen
  • Lehrkräfte
  • Schülerinnen und Schüler
  • Eltern
CITY SKATE GmbH & Co.KG
Skipping HeartsSeilspringen macht SchuleBewegung & WahrnehmungLaufen, Springen, Ballspielen – was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von Kindern entspricht, gehört nicht mehr selbstverständlich zu deren Tagesablauf. So spielen viele Kinder am Computer oder schauen fern. Eine Folge davon: Weltweit ist bereits mehr als jedes fünfte Schulkind übergewichtig.
Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ initiiert. Denn wer bereits von Kind an einen gesunden Lebensstil (Bewegung, gesunde Ernährung) pflegt, verringert das Risiko im Alter am Herzen zu erkranken.
  • Schulen als ganzes
  • Lehrkräfte
  • Schülerinnen und Schüler
  • Eltern
Deutsche Herzstiftung
Eintrag 1-5 von 5