Angebote

Das Angebotsregister enthält eine Übersicht von möglichen Angeboten für Schulen, Lehrkräfte, Eltern oder anderen Beteiligten der Gesundheitsförderung. Übersichtlich dargestellt können Interessierte zu ihren individuellen Bedürfnissen passende Angebote finden.

Anbieter können Ihre Angebote hier direkt selbst eingeben.

Suchwort
Zielgruppe
Themenbereich
Typ
Titel Untertitel Themenbereich Kurzbeschreibung Zielgruppe Veranstalter "Organisation"
Lions QuestErwachsen werdenSuchtprävention & GewaltpräventionLions-Quest, Erwachsen werden ist ein Life-Skills-Programm für Lehrkräfte mit dem Ziel die Persönlichkeit Jugendlicher, die soziale Kompetenz und die Gesundheit zu fördern.
  • Schulen als ganzes
  • Schulleitungen
  • Lehrkräfte
  • Schülerinnen und Schüler
  • Eltern
Hilfswerk der Deutschen Lions
Beweg dich, Schule !Eine tägliche Prise Bewegung im Unterricht der Klassen 1-13Bewegung & WahrnehmungDie Fortbildung ist eingebunden in das Teilzertifikat "Bewegung", welches für den Erwerb des Zertifikats "Gesundheitsfördernde Schule" des Hessischen Kultusministeriums verbindlich ist.
Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Theorie- und Praxismaterial (Fachbuch).
Preis: 200 € pro Schulungsgruppe von max. 20 Personen.
Die Anmeldung erfolgt über die AOK:
Michaela.vonderNahmer@he.aok.de
  • Schulen als ganzes
AOK (in Kooperation mit HKM)
Ärztinnen-Informationsstunde für MädchenGynäkologisch orientierte, entwicklungsbegleitende ärztliche Gesundheitsförderung in der SexualerziehungSexualerziehungEntwicklungsbegleitende, präventivmedizinisch orientierte, altersspezifische Gesundheitsförderung i.d. Sexualerziehung für Mädchen in Form von doppelstündigen Ärztinnen-Informationsstunden in Schulen.
Themenauswahl: Pubertät, Hygiene, weiblicher Zyklus+Menstruation, Menstruationshygiene, Fruchtbarkeit/Zeugung/Schwangerschaft/Geburt, das Jungfernhäutchen, Verhütung, sexuell übertragbare Erkrankungen, Impfungen, Jugenduntersuchung, Mädchensprechstunde/1.Besuch beim Frauenarzt u.a.
  • Lehrkräfte
  • Schülerinnen und Schüler
Ärztliche Gesellschaft zur Gesundheitsförderung der Frau e.V., Dr. med. Julia Fries
Ballsport - aber sicher!Präventionskonzept zur Vermeidung von Ballsportunfällen im SportunterrichtBewegung & WahrnehmungFast jeder zweite Unfall an Schulen passiert im Sportunterricht und über die Hälfte der Schulsportunfälle entfallen auf die Ballsportarten Wir bieten Ihnen ein speziell entwickeltes Schulungskonzept, um Ballsportunfällen im Sportunterricht zu vermeiden.
  • Lehrkräfte
Unfallkasse Hessen
SchmExperten - Wissen, das schmeckt (Klasse 5 und 6)Praxisorientierter und schülerzentrierter Baustein für den vorfachlichen UnterrichtErnährungs- & VerbraucherbildungSchmExperten kennen Lebensmittel und wissen, wie man mit ihnen umgeht. Sie schneiden sicher, raspeln, rühren und schmecken ab wie die Profis. Sie genießen Speisen mit allen Sinnen und sind offen für andere Esskulturen. Sie wissen, wie die aid-Ernährungspyramide aussieht und worauf sie beim Lebensmitteleinkauf achten müssen.
Das innovative Unterrichtskonzept des aid infodienst setzt neue Impulse für die Ernährungs- und Verbraucherbildung an weiterführenden Schulen.
  • Schulen als ganzes
  • Schulleitungen
aid Infodienst e.V
ZurückEintrag 6-10 von 104Weiter